Über mich


Person

Beatrice Held Bächli, Jahrgang 1960 aus Singen, Deutschland,
Verheiratet, zwei erwachsene Söhne
Diplom für Ergotherapie München 1984

Berufstätigkeit

  • Sozialpsychiatrisches Zentrum in München bis 1985
  • Universitätskinderklinik München bis 1986
  • Schule für Kinder mit Bewegungsstörungen (CP-Schule St.Gallen) bis 1992
  • Psychosomatische Abteilung für Kurzzeittherapie, Spital Wattwil bis 1995
  • Beginn selbständige Praxistätigkeit 1995
  • Weiterbildung und interdisziplinäre Zusammenarbeit bei Autismus an der Heilpädagogischen Schule in Wattwil seit 1995
  • Qualifikation als Elterntrainerin/-coach 2006
  • Arbeit mit achtsamkeitsbasierten Verfahren, MBSR mit Gruppen und in Einzelsettings seit 2014
  • Beginn ADHS-Coaching mit Erwachsenen, 2015
  • Beginn therapeutische Arbeit mit psychosomatischen PatientInnen 2016